Startseite‎ > ‎Neuigkeiten‎ > ‎

Sommerwettkampfsaison gestartet

veröffentlicht um 24.05.2016, 10:12 von Toralf Richter   [ aktualisiert: 24.05.2016, 10:13 ]
vor dem Start zum Steinkuppencrosslauf mit Hindernissen

Die Junior-Trophy Erzgebirge geht ins neunte Jahr


Bei schönstem Laufwetter konnte die SG Holzhau am Samstag, den 21.05.2016 ihren 9. "Steinkuppencrosslauf mit Hindernissen" durchführen. Dies war zugleich der Startschuss für die Junior-Trophy-Erzgebirge im Sommer 2016. Zu dieser Serie gehören diesen Sommer wieder 6 ganz verschiedene Wettkämpfe, so z.B. Crossläufe, Mountainbike-Rennen, ein Swim&Run, ein Duathlon (Laufen+Radfahren) und ein Skirollerwettkampf bei dem auch mit Inlienskates gestartet werden kann. Um in die Serienwertung zu kommen, muss man an mind. 4 Wettkämpfen teilgenommen haben.

Das Team der SG Holzhau hat prima gearbeitet:
Am Vorabend und am Morgen des Wettkampftages wurden die Hindernisse auf der 1 km Runde des Skiareals Oberholzhau aufgebaut. Es wurde gebohrt, gehämmert und getragen. So ist wieder ein anspruchsvoller Parcour entstanden. Die Sportler mussten über eine Rampe, durch Reifen, durch einen Irrgarten und Slalom laufen. Ebenso müssten alle Teilnehmer über Hürden springen und über Bänder steigen. Die kleinsten Kinder konnten bereits nach einer Runde ins Ziel. Die größeren Teilnehmer nach 2 bzw. 3 Runden. Die Erwachsenen Teilnehmer in der offenen Klasse mussten sogar 5 Runden durchhalten und durften ebenfalls keine Hindernisse auslassen. Daher zahlte sich nicht nur gute Ausdauer aus, sondern auch Koordination und Geschick. Für alle 186 Teilnehmer gab es vor dem Rennen zur Stärkung eine Banane und erstmalig eine gemeinsame Erwärmung durch unsere Übungsleiterin Karina. Mit flotter Musik und mit viel Bewegung wurden die Sportler optimal auf den Wettkampf vorbereitet. Wir gratulieren allen Teilnehmern und Siegern!
Während der ganzen Veranstaltung konnten sich die Kinder, Betreuer und Zuschauer auf den im Wald gespannten Slackelines ausprobieren. Jede dieser drei Slackelines hatte eine andere Schwierigkeitsstufe. Neben der Siegerehrung des Crosslaufes wurde auch noch die Auswertung und Pokalübergabe der JTE - Winterserie 2015/2016 vorgenommen.
Ein Großer Dank gilt allen fleißigen Helfern „vor und hinter den Kulissen“, insbesondere dem Team der SG Holzhau.

Die Ergebnisse sind online, z.B. hier: -> http://www.sg-holzhau.de/ergebnisse/